Mitgliedschaft in der 💗 Community – Erlebe das spirituelle Awakening

Mysterienschule

Schule der Neun Schlangen

Die Neun Einheiten der Mysterienschule

Paket aus 9x Aufzeichnung eines Webinars der Mysterienschule (Dauer jeweils ca. 90 Minuten):

Der Mensch identifiziert sich sehr oft mit seinen Gedanken. Er missversteht, dass Gedanken NICHT Bewusstsein sind. Unsere galaktischen “Großväter” ging es nicht anders als uns heute. Sie haben den Gedanken mehr Aufmerksamkeit, mehr Wertschätzung geschenkt als den eigenen Emotionen. In dieser Lektion geht es darum dieses Konzept tiefgreifender zu verstehen und es im eigenen Leben zu integrieren. Für mehr Bewusstsein, Klarheit und Evolution.  

Viele Menschen sind sich ihrer Emotionen nicht bewusst. Sie lehnen bestimmte Emotionen ab, zum Beispiel: Wut, Angst, Eifersucht. Lernen wir Gefühle besser zu verstehen und mit ihnen umzugehen, verändert sich unser Leben radikal. Emotionen sind Energie – sind wir bereit sie zu spüren – kommt unser ganzes System wieder in einen heilenden “Fluß”. Innere Blockaden lösen sich und dadurch verändert sich nicht nur unsere Wahrnehmung von uns selbst, auch unser Körper wird gesünder und widerstandsfähiger.

Inhalt:

  • Zusammenhang zwischen Emotionen und Bewusstsein
  • Aktivierungs-Meditation
  • Fragerunde, Tipps zur Umsetzung

Kann Schmerz uns helfen bei unserem Erwachensprozess? In dieser Einheit blicken wir tiefer auf unsere inneren Wunden und wie wir diese für unsere persönliche Transformation nutzen können. Viele alte Mysterienschulen nutzten die Schmerzempfindung um sich in besondere Bewusstseinszustände zu bringen. Oftmals auf eine Weise die zu mehr Leid als zu Erlösung führte. Wir schauen auf die Macht unserer innerer Schatten und wie sie annehmen und integrieren können.

Inhalt:

  • Zusammenhang zwischen Schmerz, Schatten und Bewusstsein
  • Aktivierungs-Meditation
  • Fragerunde, Tipps zur Umsetzung

Schmerz und Vergnügen. Das eine lehnen wir ab, nach dem anderen “gieren” wir. Es sind wie zwei Seiten einer Münze. In dieser Einheit tauchen wir tiefer ein in den Grund warum wir so ein starkes Verlangen nach Vergnügen in uns tragen und wie wir dies transformieren können. Ein tieferes Vertändnis davon hilft uns unser Leben leichter und freudvoller zu “navigieren”.

Inhalt:

  • Zusammenhang zwischen Vergnügen und Bewusstsein
  • Aktivierungs-Meditation
  • Fragerunde, Tipps zur Umsetzung

Bei dieser Schule geht es um die Meisterung der physischen Inkarnation. Es gibt unterschiedliche Gründe warum wir einen inneren Widerstand in uns tragen vollständig in einem menschlichen Körper zu inkarnieren. Oft hat es damit zu tun, dass Gedanken da sind der Gefangenschaft hier auf der Erde und im Inkarnationszyklus. Wenn wir diesen Widerstand erkennen und verstehen, dass dieser Widerstand gerade das größte Hinderniss ist um “weiterzuziehen” können wir beginnen uns mit dem Bewusstsein der Erde zu verbinden und ihre Schätze – ihre Elemente kennenzulernen.

Inhalt:

  • Ein tieferes Verständnis für den Zusammenhang der Elemente und unserer persönlichen Entwicklung
  • Aktivierungs-Meditation
  • Fragerunde, Tipps zur Umsetzung

Bei dieser Schule geht es um die Meisterung des “Egos”. Das Ego zu verstehen, mit ihm zu arbeiten zu lernen, damit das Ego seinen richtigen Platz wieder finden kann. Es hat eine wichtige Funktion, denn es hält uns in der Vorstellung dass wir eine getrennte Existenz erleben, eine Identifikation, ein Ich, eine Person. Dies ist genau die Erfahrung die wir hier auf der Erde machen wollen. Beginnen wir das “Spiel” von einer höheren Perspektive aus zu verstehen und zu erkennen, wird das Ego zu einem “Partner” der uns in all unseren Prozessen hilfreich unterstützt.

Inhalt:

  • Ein tieferes Verständnis für die Existenz des Egos und seine Unterstützung bei deiner persönlichen Entwicklung
  • Aktivierungs-Meditation
  • Fragerunde, Tipps zur Umsetzung

Bei dieser Schule lernst du dich von Abhängigkeiten, Anhaftungen und der Gier nach Dingen zu befreien. Dein Glück und deine Zufriedenheit hängt nicht ab von äußeren Umständen. Die Sucht oder die Gier ist ein energetisches Muster dass du dir selber “gesponnen” hast. Daher kannst auch nur du es wieder auflösen. Diese Schule zeigt dir den Weg dazu.

Inhalt:

  • Meisterung/Befreiung von äußeren Anhaftungen
  • Aktivierungs-Meditation
  • Fragerunde, Tipps zur Umsetzung

Alles was dir im Außen begegnet ist eine Reflektion von dir selbst. Dies wirklich in der Tiefe zu verstehen, darum geht es in diesem Webinar. Ebenso der Umgang mit inneren Widerständen – Widerstand kommt von “nicht wollen”. Wenn wir diese Schule gemeistert haben, fallen die Schleier immer mehr ab und wir erkennen unser wahres Sein.

Inhalt:

  • Meisterung/Befreiung von Projektionen und äußeren Widerständen
  • Aktivierungs-Meditation
  • Fragerunde, Tipps zur Umsetzung

Jetzt nachdem wir all unsere eigenen “Schatten” aufgedeckt und gemeistert haben passiert etwas ganz besonderes: Integration. Es ist der Weg zurück, zurück zur Einheit – zu unserem Zuhause. Wenn wir uns das Bewusstsein als großen See vorstellen – ist es wieder in das Bewusstsein des Sees einzutauchen.
Dies beinhaltet die Integration all unserer Anteile – der lichtvollen und der nicht-lichtvollen.

Inhalt:

  • Den Weg zurück finden – von der Polarität in die Einheit
  • Aktivierungs-Meditation
  • Fragerunde, Tipps zur Umsetzung

333,00  inkl. MwSt.

Schule der Neun Schlangen

Diese alte Mysterienschule lehrt galaktisches Wissen unserer Sternen-Ahnen. Hauptsächlich von den Sirianern und Plejadern.

Einst saßen wir gemeinsam zusammen, am See – wie hier am Biwa-See in Japan oder auch an anderen Orten auf unserer Erde und lauschten der Weisheit unserer galaktischen Eltern.

Dieser Kurs möchte dieses alte Wissen wieder “beleuchten” denn wir stehen als Menschheit an einer entscheidenenden Stelle in unserer Entwicklung.

In dem neuen Zyklus von ca. 13.000 Jahren den wir am 21.12.2012 durchschritten haben, geht es darum wieder zurück von der Dualität in die Einheit zu finden. Dies ist ein Prozess der in unserem Inneren geschieht und sich im Außen spiegelt.

Weisheitslehrer: Sirianer & Plejader

Die ersten Lehrer dieser Mysterienschule waren  unsere Sterneneltern, die Sirianer und Plejader. Als sie diese Erde verließen, haben sie ihr Wissen an Priester und Priesterinnen weitergegeben.

Diese Priester und Priesertinnen waren Hybridwesen, eine “Mischung” aus den ETs mit uns Menschen. Sie hatten noch lange Lebensspannen von bis zu 1000 Jahren.

Aber im Laufe der Zeit wurde dieses Wissen immer mehr “verwässert” und die Menschen begannen neue Systeme zu erschaffen, wie z.B. Religionen auf der Suche nach dem Einen, nach Gott. .

Jetzt ist es wieder an der Zeit diese alten und sehr praktischen Impulse in unser Leben zu rufen und zu lernen wie wir aus der Polarität und der Dualität zurück in die Einheit  – in Liebe und Verbundenheit finden.

Ankommen - von der Trennung zur Einheit

Was beinhaltet dieses Online-Webinar Programm?

Dieses Programm besteht aus 9 Einheiten – sozusagen die 9 “Schlangen” oder Hindernisse, Herausforderungen die der Mensch in seinem Leben zu meistern hat.Dort wo wir uns oft auch sträuben hinzuschauen

Wir finden all diese Aspekte in unserem Leben. Es sind verschiedene Möglichkeiten zur Einheit, zur Integrität, zum Christusbewusstsein zu finden.

Die Einheit ist alles was ist – du kannst sie dir wie  ein großer goldner See vorstellen. Jeder Tropfen des Wassers ist eine eigene begrenzte Erfahrung bzw. ein Leben, ein Bewusstsein.

Doch jeder Tropfen trägt das Bewusstsein des ganzen Sees in sich. Es ist eine neue Perspektive um die es geht: von linearem Denken und Betrachten zu einer holographischen Sichtweise.

Dieses Geheimnis eröffnet sich dir schrittweise – auf deiner ganz besonderen, eigenen und individuellen Bewusstseinsreise. Und doch erfahren wir sie auch alle gleichzeitig gemeinsam. Im Paradox liegt das tiefe Geheimnis unseres Seins.